Tradition seit 1906

Hamburger Golf-Club Falkenstein

Auszeichnung für vorbildliches Engagement

Auszeichnung für vorbildliches Engagement im Kinder- und Jugendgolf - vor wenigen Stunden wurde Nikola Wendelstadt mit dem 2. Platz beim DGV-Nachwuchspreis in der Kategorie Jugendwart und dem Projekt "Crowdfunding zur Finanzierung einer Putthalle" ausgezeichnet.

Tibbeke Dieckmann, aktuelle Jugendwartin, und Kristina Tenbruck, in der Geschäftsstelle zuständig für die Organisation der Jugend, hatten Nikola Wendelstadt beim DGV aufgrund ihres sechsjährigen Engagements als Jugendvorstand im HGC für diese Auszeichnung beworben.

Der DGV hat den Preis in diesem Jahr ins Leben gerufen, um ehrenamtliches Engagement im Jugendbereich mehr zu würdigen. In drei Kategorien -  Kinder- und Jugendtrainer, Junges Ehrenamt und Jugendwart - standen gelungene Projekte oder Maßnahmen für die Jugendarbeit im Mittelpunkt der Auszeichnungen. Eine unabhängige Jury, darunter Sandra Gal, hat aus allen eingegangenen Bewerbungen jeweils drei Nominierte pro Kategorie ausgewählt. Im Rahmen des 2. online Jugendgolf-Symposiums, das vom 24.-26.11.22 stattfindet, durften die Nominerten ihr Projekt kurz vorstellen. In einer anschließenden Abstimmung wurde dann direkt der Gewinner gewählt. Mit 50% der Stimmen gewann Heiko Fischer aus dem Ostsee Golf Resort Wittenbeck und dem Projekt "Aufbau einer Jugendmannschaft" - wir gratulieren zum 1. Platz!

Wir freuen uns aber auch sehr über den 2. Platz und gratulieren und danken Nikola Wendelstadt für Ihr Engagement im HGC!

zurück