Hamburger Golf-Club e.V.

Falkenstein - Tradition seit 1906

Leitlinien für den Spielbetrieb

Liebe Falkensteiner!

Seit dem 2.11.2020 gilt u.a. § 20 der „Corona-Verordnung“ vom 30.10.20: „Sport ist alleine, zu zweit oder mit Personen des eigenen Haushalts im Freien, auch auf Sportanlagen, erlaubt…“.
Das bedeutet, dass seit Montag, 2. November 2020, das Golfen mit der beschriebenen Personenzahl in Falkenstein erlaubt ist.
Um dies zu gewährleisten, Ansammlungen am 1. oder 10.Tee zu vermeiden und um eine entsprechende Kontrolle zu haben, müssen wieder Startzeiten gebucht werden.

Halten Sie weiterhin die notwendigen Grundregeln ein:


Abstand halten !
Hygienevorschriften beachten !

 

Clubhaus-Anlage

Beim Betreten der Clubanlage – aus welchen Gründen auch immer - ist es zwingend notwendig, sich in die ausgelegten Listen einzutragen (es sei denn, es wurde eine Startzeit gebucht).

Alle Räumlichkeiten des Clubhauses, einschließlich der Boxen- und Wagenhalle sind unter Wahrung der Maskenpflicht, des Abstandsgebots und Einhaltung der Hygienevorschriften zugänglich.
Bei einem – kurzen – Aufenthalt in der Halle oder im Clubzimmer achten Sie auf die Abstandsregelung! Der Verzehr von Speisen oder Getränken ist dort nicht erlaubt!

Sekretariat: Zutritt nur für eine Person oder einen „Haushalt“

Pro-Shop: Zutritt für max. 3 Personen

 

Übungsanlagen

Für die Übungsbereiche gelten folgende Regelungen:

1. Driving Range:
Der Raum, in dem der Ballautomat steht, darf nur von einer Person
betreten werden.

2. Chipping- und Putting Grün:
Es sind die Abstandsregeln auf diesen Flächen einzuhalten.

 

Golfunterricht

Gruppentraining ist untersagt; die Trainer dürfen Einzel-Unterricht erteilen. Bitte vereinbaren Sie mit den Trainern Ihre Termine.

 

Golfrunde

- Ohne Startzeitreservierung keine Spielberechtigung!

- NEU: Es müssen jeweils für 9 Löcher Abschlagzeiten von Tee 1 oder von Tee 10 über „golftimer“ gebucht werden.
- NEU: Wenn 18 Löcher hintereinander gespielt werden sollen, müssen die ersten 9 Löcher von Tee 1 und die anschließenden zweiten 9 Löcher von Tee 10 ebenfalls über „golftimer“ gebucht werden.

- NEU: Buchungen sind für maximal 7 Tage im Voraus möglich.

- Max. 20 Min vor der Abschlagszeit oder vor Trainingsbeginn darf der Platz betreten werden;

- Nur für Zweier-Flights gilt, dass die Spieler/innen aus zwei verschiedenen Haushalten kommen dürfen.

- Dreier– und Vierer-Flights müssen sich aus Personen zusammensetzen, die jeweils im selben Haushalt leben. Beispiel: Vater, Mutter und die beiden im gleichen Haushalt lebenden Kinder.

- Bei der Buchung müssen alle Personen im Flight benannt werden. Mitglieder können gerne auch einen Gast in einem Zweier-Flight zum Spiel einladen.

- Absagen sind frühestmöglich, spätestens bis zu 2 Stunden vor dem Start dem Sekretariat mitzuteilen. No-Shows werden, sobald dem Sekretariat bekannt, notiert.

 

Nach der Golfrunde oder nach dem Training bitte die Golfanlage zügig verlassen!

 

Restaurant

Das Restaurant ist aufgrund der „Corona-Verordnung“ – wie alle gastronomischen Betriebe in Hamburg – seit dem 2.11. und zunächst bis zum 30.November 2020 geschlossen.


Jedes Mitglied spielt auf eigene Gefahr.

 

Bei Veränderungen der Lage/Bestimmungen passen wir diese Leitlinien zügig an und informieren Sie zeitnah.

Der Vorstand
Hamburger Golf-Club e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.