Hamburger Golf-Club e.V.

Falkenstein - Tradition seit 1906

6. Platz in Europa

Als letztes großes Turnier eines jeden Jahres bildet traditionell die European Men's Club Trophy, also der Europa Cup der nationalen Mannschaftsmeister der Herren, den Abschluss einer jeden Saison. Für das HGC Herren-Team lag die Messlatte relativ hoch, hatte das Damen-Team Ende September in Slowenien immerhin die Silbermedaille nach Falkenstein geholt. Mit Regen, teils Gewitter und einem schwierigen Platz hatten alle Spieler über weite Strecken des Turniers zu kämpfen, was auch unserer Mannschaft zu schaffen machte. „Der Golfkurs hier in Portugal ist sehr anspruchsvoll, schmale Fairways, dazu kleine, ondulierte Grüns. In der Kombination mit schlechtem Wetter besonders herausfordernde Bedingungen, äußerte Matthias Boje“. Am Ende des ersten Durchgangs platzierte sich die Mannschaft auf dem 17. Platz. Um stolze zehn Schläge verbesserte sich das Trio dann aber am zweiten Tag und mit dem Ergebnis von nur einem Schlag über Par - dem drittbesten Mannschaftsergebnis an diesem Tag- ging es am dritten Tag nochmals acht Positionen nach vorne. 21 über Par waren am Ende gleichbedeutend mit dem sechsten Platz. „Nach dem Start ist der sechste Platz absolut in Ordnung“, resümierte Matthias Boje schließlich den Ausgang des Turniers. Herzlichen Glückwunsch!

 

troia golf 19 10 2022 25 0

Bild: EGA

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.